SSP

Für Traktoren ab 30 kW / 40 PS

für Schmalspur-, Kommunal- und Kleintraktoren

optional als

safty-mulcher
sp-ssp-seitenmulchgeraete-schlegelmulchgeraet

Stufenlos variierbarer Neigungsbereich des Mähkopfes von 90° nach oben und 60° nach unten.

Das Seitenmulchgerät SSP bietet doppelte Einsatzmöglichkeiten: Es kann als Heckmulcher direkt hinter dem Schlepper eingesetzt werden. Mit dem langen Parallelogramm wird es seitlich neben den Schlepper geschwenkt, um an Wege- und Straßenrändern sowie Böschungen und Gräben zu mulchen.

Der stufenlose Neigungsbereich von 90° nach oben und 60° nach unten sowie die stufenlos einstellbaren Schwenkbereiche ermöglichen ein größtmögliches Einsatzgebiet!

Unser Angebot

Lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot erstellen. Nennen Sie uns einfach, was Sie bevorzugt mulchen möchten.

Ausstattung

RAL 3000RAL 2011
RAL 3000RAL 2011
  • Entlang von Straßen, Wegen und Feldrändern
  • Weide-, Flächen- und Landschaftspflege
  • Sport- und Parkanlagen
  • Grünflächenpflege von Brachflächen
  • Grünflächenpflege auf Flugplätzen
  • Hochstamm-Anlagen
  • Anbau: Heck – Einsatz als Heck- oder Seitenmulcher
  • Achtung: Frontanbau nur mit einer Zapfwellendrehzahl von 540 U /min. oder Hydraulikantrieb möglich
  • Neigungsbereich: nach oben 90° / unten 60°
  • Kat. I und II-Anbau
  • Kat. II-Anbau zum Demontieren, um einen größeren Seitenverschub zu erreichen
  • Hochwertiges Winkelgetriebe: Robuster, elastischer Antrieb über verstärkte Keilriemen auf die Rotorwelle
  • Laufwalze für gute Bodenanpassung und exakte Schnitthöhenführung
  • Mechanische Anfahrsicherung
  • Anbauhöhe kann dem Schleppertyp angepasst werden 
  • Pendelrollenlager in der Rotorwelle
  • Zwei Abstellfüße
  • Kufen
  • Einstellbare Ölmengendrosseln, um die Schwenk- und Neigungszylinder in ihrer Bewegungsgeschwindigkeit zu regulieren
  • Gelenkwelle mit Freilauf (Art.-Nr. 800.11.013)
  • Hydraulikzylinder ohne Schläuche für Wartungsklappe in Front (wird lose beigelegt) (Art.-Nr. 268.95.079)
  • Satz Laufräder, Raddurchmesser 300 x 100 mm (nicht möglich in Verbindung mit Hydraulikzylinder für Wartungsklappe)
  • Satz ausgeschäumte Laufräder, Raddurchmesser 300 x 100 mm (nicht möglich in Verbindung mit Hydraulikzylinder für Wartungsklappe)
  • Verschleißbleche SSP 125 bis SSP 155
ssp-strassenbegleitgruen-mulchen
ssp-seitenmulchgeraet
ssp-hecken-mulchen

Technische Daten

SSP 125

SSP 145

SSP 155

Schlagmesser/ Feinschnittklingen: St. 24 28 30
Safety Messer: St. 18 21 24
Arbeitsbreite : m 1,25 1,45 1,55
Gesamtbreite: m 1,70 1,90 2,03
Gehäusehöhe: m 0,33 0,33 0,33
Spurbreite: mind. m 1,20 1,40 1,50
Kraftbedarf*: ab kW / PS 30 / 40 35 / 48 40 / 55
Zapfwellendrehzahl : U / min. 540
Gewicht**: ca. kg 515 535 555
Trägerfahrzeug Spurbreite: m 1,40 1,50 1,50
Trägerfahrzeug: mind. kg 1.400 1.500 1.700

* der Kraftbedarf ist auch von der Grasdichte und Grashöhe abhängig     ** Gewicht je nach Ausrüstung abweichend

sp-ssp-anbauschema-2
sp-ssp-anbauschema-1
125 145 155
A = m 2,45 2,65 2,75
B = m 1,90 1,90 2,00
C = m 1,25 1,45 1,55
D = m 0,30 0,30 0,37
E = m 1,80 1,80 1,80

Schlagmesser

Feinschnittklinge B60

Mit einem Klick auf das Messerbild gelangen Sie zu den Details.

sp-ssp-seitenmulchgeraete-integrierte-halterung

Integrierte Halterung zur bequemen Ablage der Gelenkwelle.

sp-ssp-seitenmulchgeraete-stabile-anfahrsicherung

Die stabile Anfahrsicherung sorgt für größtmöglichen Schutz bei Kollisionen mit Hindernissen.

sp-ssp-155-seitenmulchgerae-kat2-demontieren

Kat. II zum Demontieren sorgt für größeren Freiraum der Gelenkwelle.