Showing all 9 results

GLS

Für Traktoren ab 33 kW / 45 PS

Front-Seitenmulcher mit neuartiger Seitenverschiebung – für Schmalspur-, Kommunal-, Kleintraktoren und Radlader mit einer Leistungshydraulik.

Dank des hydraulischen Antriebs arbeiten sie sehr leise, da die Getriebegeräusche entfallen. GLS bietet mit ihrem sehr kompakten Anbau am Trägerfahrzeug doppelte Einsatzmöglichkeiten: Als Frontmulcher direkt vor dem Trägerfahrzeug oder als Seitenmulcher: mit der großen Linearverstellung von 1,04 m komplett seitlich nach rechts neben den Schlepper verschiebbar, um an Weges- und Straßenrändern sowie Böschungen und Gräben zu mulchen.

KMA

Für Traktoren ab 17 kW / 23 PS

Schwerer Mulcher mit hydraulischem Antrieb, zum Frontanbau und Anbau an große Auslegermähgeräte, Radlader, Bagger etc.

Der Mulchkopf zeichnet sich durch sein extrem stabiles Gehäuse und starke Lagerungen aus.

Optional auch als Safety Mulcher erhältlich, welches den Sicherheitsfaktor um ein Vielfaches steigert. Durch die besondere Bauart und Anordnung der Messer auf dem Rotor wird das Herausschleudern von Steinen und anderen Fremdkörpern während der Arbeit und auch beim Ausheben des Mulchers nahezu unterbunden. Für den Front-, Heck-, und Auslegeranbau geeignet. Zur Serienausstattung gehört der flexible Keilriemenantrieb zur Überlastsicherung.

SM

Für Traktoren ab 37 kW / 50 PS

Die Baureihe SM wurde mit einem variablen Anbausystem ausgestattet. Dies ermöglicht trotz Fahrzeugwechsel die weitere Einsatzbereitschaft des Mulchers. Das Gerät eignet sich besonders zum Anbau an alle Kommunalfahrzeuge und Spezialschlepper.

Das SM glänzt trotz geringem Maschinengewicht mit einer hohen Leistung. Die stabilen verwindungsfreien Gehäuse und die stabilen Lagerungen an Laufwalze und Rotorwelle machen diesen Mulcher bei Profianwendern zum absolut verlässlichen Partner.

SME

Für Traktoren ab 12 kW / 16 PS

Die Baureihe SME sucht in dieser Typenklasse seinesgleichen. Die stabilen verwindungsfreien Gehäuse und die stabilen Lagerungen an Laufwalze und Rotorwelle machen diese Mulcher zu absolut verlässlichen Partnern, selbst beim Profianwender!
Sie verfügt über eine extrem kompakte und niedere Bauweise und eignet sich damit besonders zum Anbau an alle Einachsschlepper. Darüber hinaus ermöglicht ein variables Anbausystem eine optimale Anpassung an das Trägerfahrzeug.

SMH

Für Traktoren ab 12 kW / 16 PS

Die Baureihe SMH mit Hydraulikantrieb ist perfekt geeignet zum Mulchen von Gras, Gestrüpp und Gehölz auf Wiesen, Weiden, Pferdekoppeln und Waldrändern.

Das variable Anbausystem ermöglicht einen problemlosen und schnellen Anbau an verschiedenen Trägerfahrzeugen. Seine universellen Einsatzmöglichkeiten stellt das SMH als Anbau an alle Spezialschlepper, Radlader, Minibagger, Kommunalfahrzeuge und Auslegemäher unter Beweis.

SP

Für Traktoren ab 60 kW / 82 PS

Das Seitenmulchgerät SP bietet doppelte Einsatzmöglichkeiten: Es kann als Heckmulcher direkt hinter dem Schlepper eingesetzt werden. Mit dem langen Parallelogramm wird es seitlich neben den Schlepper geschwenkt, um an Wege- und Straßenrändern sowie Böschungen und Gräben zu mulchen.

Der stufenlose Neigungsbereich von 90° nach oben und 60° nach unten sowie die stufenlos einstellbaren Schwenkbereiche ermöglichen ein größtmögliches Einsatzgebiet!

SSG

Für Traktoren ab 17 kW / 23 PS

Die Baureihe SSG kann heckseitig an alle Klein- / Kompakttraktoren angebaut werden und ist in Links- und Rechtsausführung lieferbar.

Mit diesem Mulcher können Einsatzgebiete bearbeitet werden, die für einen Frontmulcher unerreichbar sind. So werden Gräben und Böschungen bequem gemulcht und das Mulchen unter Büschen und Hecken wird zum Kinderspiel.

Am Schlepper wird nur ein einfach wirkendes Steuergerät benötigt.

SSP

Für Traktoren ab 30 kW / 40 PS

Das Seitenmulchgerät SSP bietet doppelte Einsatzmöglichkeiten: Es kann als Heckmulcher direkt hinter dem Schlepper eingesetzt werden. Mit dem langen Parallelogramm wird es seitlich neben den Schlepper geschwenkt, um an Wege- und Straßenrändern sowie Böschungen und Gräben zu mulchen.

Der stufenlose Neigungsbereich von 90° nach oben und 60° nach unten sowie die stufenlos einstellbaren Schwenkbereiche ermöglichen ein größtmögliches Einsatzgebiet!

Typ A


Für Traktoren ab 30 kW / 40 PS

Das Front-Schlegelmulchgerät Typ A ist so konzipiert, dass es sich nahezu an alle Spezialschlepper anpassen lässt.

Neben der Leistungsfähigkeit bei der Flächenpflege im kommunalen Einsatz bietet der Typ A, aufgrund seiner hohen Stabilität, perfekte Voraussetzungen zum Mulchen in Seitenhanglagen der Landschaftspflege, in der Land- und Forstwirtschaft sowie im Obst- und Weinbau.